Dienstag, Oktober 13, 2015

Crunchips Asia Style

Ich stehe auf Kartoffelchips. Da gibt es keine zwei Meinungen. Die Kombination aus Kohlenhydraten, Fett, Salz und Aromastoffen regt scheinbar die niedrigsten Instinkte bei mir an :) Leider kollidiert diese Lust auf Trash mit meinen Geschmacksknospen. Was bedeutet, dass ich völlig sicher bin, dass ich Chips toll finde, und dann nach dem Kauf feststelle, dass sie mir doch nicht schmecken. Deshalb freue ich mich immer wieder über neue Sorten, die mir die Gelegenheit ergeben, eine neue Lieblingssorte zu werden. Und ich fand diese hier:


Kennt ihr die Sauce, die in kleinen Tütchen bei den Frühlingsrollen dabei ist? Wir kaufen sie in großen Flaschen, wenn wir unsere Ofenpartys feiern. Und die als Chips? Klingt verführerisch.

Nach dem Öffnen der Tüte die Ernüchterung. Es hätte auch eine Salt&Vinegar-Tüte sein können. Geschmacklich in erster Linie Essig. Und Essig. Und Salz.

Ganz kurz gefasst: Wird nicht wieder gekauft.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen