Donnerstag, Mai 02, 2013

Risbellis Reiscracker "Apfel & Zimt"

Das kommt davon, wenn man den Mund so voll nimmt. Ich habe vorgestern noch fröhlich über die Risbelli Reiswaffeln gelästert, die in der Brandnooz-Box April drin waren. Aber mal ehrlich - früher gab es so herzhafte Versionen, bei denen sich mir der Eindruck von "kreisrundgepresstes Styropor mit Currypulver drauf" quasi aufdrängte.



Nun waren aber die "Apfel&Zimt"-Risbellis nun im Paket und ich hatte gestern abend Lust auf irgendetwas zu knabbern. Also vorsichtig die Tüte geöffnet - riecht schon mal nach Apfel und Zimt. Und die Farbe war auch eher golden (das macht wohl der inzwischen zugefügte Maisanteil) und nicht mehr so weiß. Ich habe beherzt hineingebissen - und gleich noch einen gegessen. Und noch einen. Bis die Tüte leer war.

Was ist drin?

Brennwert (KJ/kcal) 1592/375
Eiweiß 5,2g
Kohlenhydrate 85g
     davon Zucker 24,7g
Fett 1,6g
    davon gesättigte Fettsäuren 0,4g
Ballaststoffe 0,9g
Natrium 0,24g

Insgesamt bietet die Tüte 40g Snack für 1,19 €. Weitere Sorten sind Barbecue, Paprika, Apfel & Zimt, Schokolade, Caramel und Vanille & Kokos.

Fazit 

Ich muss also Abbitte leisten: Die Risbellis mit Apfel & Zimt schmecken mir tatsächlich ziemlich gut und ich bin mir sicher, dass ich diese Sorte wieder kaufe, wenn ich schon weiß, dass ich abends einfach irgendeine Tüte öffnen möchte. Evtl. probiere ich auch noch eine andere.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen