Mittwoch, August 31, 2011

Cheestrings von Kerry - Plastikkäse in Plastikverpackung

Ich mag Käse. Nicht jede Sorte, aber so einige, ausgewählte Produkte lassen mein Herz schon höher schlagen. Dabei habe ich einen ziemlichen "Kindergeschmack", also nicht, dass einer von euch meint, mir mit dem "Käse für Kenner" aus Ascheberg plötzlich eine Freude zu machen.

Ab und zu gelüstet es mich nach einem Häppchen Käse, so dass ich auch schon mal an der Autobahnraststätte abgepackten "Käse am Stiel" (ich glaube, es ist Gouda) gekauft und gegessen habe. Schmeckt aber wirklich nur auf langen Autofahrten, wenn man schon die belegten Brote, die Gummibärchen und die Reise-Snickers verputzt hat.

Lange Rede, kurzer Sinn: Als diese quietsche-lila Packung im Supermarkt auftauchte, habe ich mich noch 2x beherrscht, aber dann mussten die "cheestrings" mit dem putzigen
Gesicht drauf in den Einkaufswagen und ab nach Hause.



Auf der Verpackung vorn steht: "4x milde Käsestange", "Käsestangen zum abpellen" und natürlich "Reich an Kalzium".
Zum abpellen? Genau, siehe Verpackungsmüll links. Öffnet man die Verpackung, erscheinen 2x zwei in Plastik eingeschweißte hellgelbe "Gummistangen". Vorn aufgedruckt sind kleine Quizfragen inkl. Auflösung, durchnummeriert. Meine höchste Zahl war die 16.

Auf der Rückseite geht es weiter mit Aussagen wie: "Ohne künstliche Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe" oder "mit viel Eiweiß" und dem - auf den ersten Blick - völlig willkürlich dahingeworfenen Hinweis "Lunchbox". Also gleich mit Arbeitsanweisung.

Eine Zutatenliste gibts auch: Dieser "Schnittfeste Mozzarella mit 40% Fett i.Tr." besteht also aus: Milch (98%), Salz, Starterkulturen und vegetarisches Lab. Ich werde jetzt nicht recherchieren, was das alles ist, wens interessiert, weiß, dass Tante Gugl immer hilft. Nicht zu vergessen der Hinweis, dass es "für Vegetarier geeignet" ist.

Der Bereich "Kundenservice" weist auf die Firma "J. Bauer GmbH & Co. KG" in Wasserburg/Inn hin, inkl. Mailadresse dort (Käsestangen mit eigener Mailadresse?), aber direkt darunter stehen auch noch die Kontaktdaten der Firma Kerry Foods in Irland.

Aber wie schmeckt es denn nun?

Den kleinen Schlitz zum öffnen verwendet und die Stange aus der Verpackung gepellt. Da Kater Maurice gerade interessier die Fotosession beobachtete, hab ich ihm das Ding erstmal unter die Nase gehalten, aber nach kurzem Schnüffeln wurde mir und auch der Käsestange der Rücken zugedreht (Zur Info: Der Herr Randalekater frisst den guten Gouda von der Käsetheke, nicht aber das abgepackte Zeug vom Discounter).

Herzhaft hineingebissen schmeckt es mir irgendwie nach Plastik. Kurz kontrolliert, ob ich nicht doch ausversehen die Verpackung und nicht das Produkt erwischt habe, aber Fehlanzeige. Auch der Geschmack der zweiten Käsestange hinterläßt im Mund auch 10 Minuten nach dem Genuß vor allem das Gefühl, kalten weichen Kunststoff gegessen zu haben.

Bleiben noch ein paar technische Daten:

So eine Käsestange hat ein Gewicht von 21 g, schleppt 69 kcal mit sich herum, die sich wie folgt aufteilen:
Eiweiß: 5,9 g
Kohlenhydrate: < 0,1 g Fett: 5 g Kalzium: 143 mg (was 18% der empfohlenen Tagesdosis entspricht)
Fazit

Wird nicht wieder gekauft.

Kommentare:

  1. Da hast du recht ich hole es mir auch nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Daniela.

    Wir suchen diesen Käse in jedem Supermarkt. Wo kann ich den Käse kaufen?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich habe die Dinger in Kiel bei Sky und in Schwentinental bei real,- gesehen (und dort gekauft).

    AntwortenLöschen
  4. Also wenn man einfach so reinbeißt, schmeckt er auch nicht. Wenn man den wirklich in ganz dünne, kleine Stränge zieht schmeckt er nicht mehr so nach Plastik, nur halt ein bisschen fad.
    (und wenn man nicht aufpasst wir man schnell süchtig danach);)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Verpackung sehr gelungen. Ok, bis auf das viel Restmüll übrig bleibt. Zudem fühlt sich das Material der Verpackung interessant an. Nicht so wie Standardplastik. Ausserdem ist die Verpackung grafisch sehr ansprechend.

    Zudem schmeckten mir die Stangen extrem gut und ich futter die mittlerweile recht häufig. Der einzige Minuspunkt ist der durchaus hohe Kaufpreis.

    AntwortenLöschen
  6. >>Ascheberger für Kenner<< ist doch wohl eher F**** in Gelb. So etwas kann ein normaler Mensch nicht essen! Und das wird ohne Warnhinweis eingeschweißt verkauft! Wenn du die Packung öffnest, knallst du hintenrüber!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hat jemand leider keine Ahnung von gutem Käse ... schade :-)

      Löschen
  7. Ich kenn die Dinger noch aus England. Falls das Rezept für den deutschen Markt nicht total verändert wurde kann ich sagen, dass ich cheestrings total lecker finde. Ein ganz reiner, purer Käse und glücklicherweise ohne Lab aus Kälbermägen..
    Klar heissen die Dinger nicht umsonst strings - einfach reinbeissen geht also nicht, aber wer würde auch in ne Mozzarella einfach so reinbeissen ?!!
    PS : Riesenmanko meiner Meinung nach auch die "müllintensive" Verpackung .

    AntwortenLöschen
  8. Cheesestrings gibt es bei Rewe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei uns gibt es kein rewe

      Löschen
  9. WO KANN ICH CHEESTRINGS IN ÖSTERREICH KAUFEN ALSO BEI LANDECK INNSBRUCK .............................usw

    AntwortenLöschen
  10. hallo kan mir das jemand sagen

    AntwortenLöschen
  11. Ich hatte die normalen und die Twisters zum probieren mitgenommen. Wenn man direkt reinbeißt, schmecken sie nach nichts, höchstens nach Plastik. Wenn man sie in Fäden zieht, schmecken sie schon etwas mehr nach Käse (die normalen, die Twisters schmecken dann immer noch nach nichts) aber trotzdem hauen die mich nicht so um, dass die nochmal gekauft werden. Da bleib ich lieber bei Babybell.

    AntwortenLöschen
  12. Wo gibts das in Österreich zu kaufen?

    AntwortenLöschen
  13. Es ist ein etwas länger gereifter und gepresster Mozzarella und daher von Natur aus geschmacklos

    AntwortenLöschen
  14. Also ich finde sie sehr lecker und ich habe sie schon bei REWE gesehn

    AntwortenLöschen
  15. Ich find es so unglaublich lecker.. krass, wie anders Geschmäcker sind. Aber super Review!

    AntwortenLöschen
  16. ich mag die dinger auch nicht :D schmecken irgendwie alt

    AntwortenLöschen
  17. Einen geileren snack gibt es nicht

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde das zeug widerlich. .... versucht doch mal bitte echten Käse in fädchen zu ziehen bzw schmale streifen.... Meine Kids lassen das Zeugs liegen u schneiden sich für die schule Streifen vom Stück ab.... Abgesehen davon sind diese chemiekäsestreifen die nach Plastik schmecken auch noch ausverschämt teuer ...

    AntwortenLöschen