Montag, September 20, 2010

Rückenschmerzen? Probiert mal die hhp Massageliege

[Trigami-Anzeige]



Eine Massage ist die beste Möglichkeit, Verspannungen und Verkrampfungen im Schulter-, Nacken- und Rückenbereich zu lösen. In Kombination mit Wärme werden so Beschwerden wie Kopfschmerzen, Probleme mit der Bandscheibe oder Schmerzen allgemein leicht bekämpft. Doch woher den Masseur nehmen?

Die Firma hhp hat eine Massageliege entwickelt, die den Körper auf verschiedene Weise stimuliert und schmerzfrei macht, sozusagen ein Masseur für zu Hause.

Diese Liege besitzt ein flexibles portables Infrarotrückenkissen mit 3 Heizstufen, Versteifungsrippen für eine bessere Massageintensität und Infrarotwärme im Fussbereich sowie eine Fußreflexzonenstimulation. Ein Andullationsgurt aktiviert den Fettstoffwechsel und strafft das Gewebe.

Die hhp Massageliege verfügt über 16 medizinische Programme, die über eine LCD-Fernbedienung individuell regelbar und abschaltbar sind. Nach der Benutzung kann die Massageliege platzsparend zusammengeklappt werden.

Ein Info-Video:



Die Massageliege bei Facebook.

Persönliches Angebot & Infos anfordern.

1 Kommentar: