Montag, Juni 11, 2012

Chips-Woche: Crunchips Puszta Style von Lorenz

Ich weiß, dass uns überall eingeredet wird, dass Kartoffel-Chips neben Cola zu den größten Ernährungssünden gehören. Da ich ein großer Chips-Junkie bin, kommen solche Infos natürlich gerade recht: Salzstangen statt Chips? von der Stiftung Warentest *höhöhö* Genug der Ausreden, ich esse einmal in der Woche Chips und da sind in den letzten Monaten schon einige zusammengekommen. Um diese Dinger gebührend zu würdigen (und weil ich in den Kommentaren danach gefragt worden bin) gibt es diese Woche eine "Chips-Woche" mit lauter neu(er)en Sorten. Heute beginne ich mit "Crunchips Puszta Style".


Crunchips von Lorenz Snack World warten neben den "Standardsorten" auch immer wieder mit sogenannten "Limited Editions" auf. Während einige Sorten wie "Döner mit alles" einfach nur schauderhaft waren und sich optisch auch nur wenig von den anderen Verpackungen (Grundfarbe: rot) abheben, kommt diese neue Version sehr schön bunt um die Ecke. Sehr praktisch, so habe ich sie gleich gesehen und gekauft.

Und wie schmecken sie nun? 

Die Website von Lorenz sagt: "Genießen Sie das Puszta-Feeling mit der Crunchips Limited Edition Puszta Style. Ihr würzig-rauchiger, unglaublich leckerer Geschmack lässt Sie von der Lebensfreude und dem Temperament der ungarischen Puszta träumen!" Nun, von der ungarischen Puszta hab ich nun nicht geträumt, aber lecker waren sie.
Wenn ich sie in Crunchips-Kategorien einteilen sollte, würde ich sagen, dass hier die Süße und die Würze der Sorte "Western Style" mit Paprikageschmack kombiniert wurde. Und das ist sehr lecker!

Praktischerweise gibt zumindest die Supermarktkette Sky in Kiel und Umgebung mir immer wieder 50ct-Rabattgutscheine für genau diese Sorte, also wird sie mit Sicherheit das eine oder andere Mal wiedergekauft, bis die "Limited Edition" wieder abgemeldet ist :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen