Donnerstag, Juni 14, 2012

Chips-Woche: funny frisch Naturals Honig & Senf

Für das gute Gelingen einer Chips-Woche braucht man vor allem Neugier und einen Partner, der genau die Dinge mag, die man selbst nicht mag (oder andersherum). Deshalb habe ich die nächste Sorte auch Alex aussuchen lassen. Es geht um die "Naturals" von funny frisch mit Honig&Senf-Geschmack. Die "Naturals" gibt es ja schon ein wenig länger und in den Sorten "Balsamico" und "Meersalz&Pfeffer" landen sie immer wieder mal bei Partys auf dem Tisch. "Milde Paprika" war uns ehrlich gesagt beiden etwas zu nichtssagend. Nun sollte es also die neue Sorte sein, und so sieht sie aus:


Die Verpackung versucht, uns von dem hohen Fettgehalt der Chips abzulenken, in dem mit Aussagen wie "nur natürliche Zutaten - ohne Hefeextrakt - ohne künstliche Geschmacksverstärker" suggeriert wird, es wäre doch alles gar nicht so schlimm *hihi*

Aber wie schmeckt es denn nun? 

 Die "Naturals" sind von je her eher kleinere Kartoffeln, dünn geschnitten und - wenn nicht von einem Supermarktmitarbeiter mißhandelt - vollständige Scheibchen. Bis dahin business as usual. Bei der Geschmacksrichtung muss ich sagen, dass drin ist, was drauf steht: Honig & Senf. Oder sollte ich lieber Senf & Honig sagen? Denn während mir die Packung suggeriert, dass hier ein ausgewogener Geschmack aus grobem (süßem?) Senf und Honig hergestellt wurde, habe ich bei den ersten Chips vor allem den Geschmack von Senf auf der Zunge und irgendwann auch in der Nase gehabt. Nach einer kleinen Pause der zweite Versuch, und wieder: Senf. Also nix für mich. Alex Aussage hingegen: "Lecker!" und natürlich hat er dann auch den Rest der Tüte gekillt. Ich muss es nicht wieder haben, aber für den Chipsmarkt bietet "Honig&Senf" definitiv eine Bereicherung neben den drölfundneunzig Paprikachipssorten und wer Senf mag, sollte hier unbedingt mal zugreifen!

Kommentare:

  1. Klingt ...interessant. Die Geschmacksrichtung ist mir bisher noch gar nicht unter die Nase gekommen, mal die Augen offenhalten!
    Gibts die Naturals Rosmarin bei euch nicht? Die finde ich dann und wann auch mal ganz lecker.
    Die Balsamico waren bisher mein absoluter Favorit, sind mir aber leider seit den Kesselchips auf einmal viel zu schlaff.

    AntwortenLöschen
  2. Total lecker und empfehlenswert - scharf, aber genau richtig. Muss man probieren :) Nur leider gibts die nirgends mehr. Die Salz/Pfeffer sind auch lecker!

    AntwortenLöschen