Freitag, März 24, 2006

Funny Frisch Ofen Crispinis



Die Ofen-Crispinis gibt es in zwei Geschmacksrichtungen:

* Tomate / Basilikum
* Kräuter / Frischkäse

Immer auf der Suche nach einer eigentlich unmöglichen Möglichkeit, meine Chipssucht mit meinem Abnehmwillen zu verbinden, stiess ich an einer Tankstelle auf diese Ofen-Crispinis.
Da sie eine gewisse Ähnlichkeit mit den von mir favourisierten "Ofenchips" auswiesen und mich auch noch mit "wenier als 11% Fett" köderten, schlug ich zu.

Die Ofencrispinis sind ca. 6 cm lange gebackene Stäbachen, innen hohl, aussen mit einer Würzmischung bestäubt. Wenn man sie - wie ich - ableckt, schmeckts eigentlich nur noch fade. Das bin ich von den Ofenchips anders gewohnt.
"Tomate-Basilikum" erinnert an eine Riffels-Sorte, die ich lange nicht mehr im Handel gesehen habe, "Kräuter-Frischkäse" eher wie eine maue Version der Ofenchips-Sorte "Creme fraiche".

Alles in allem werd ich sie wohl nicht wieder kaufen, sollte mich der Chips-Janker anfallen, nehm ich lieber wieder die Ofenchips.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen