Freitag, März 24, 2006

Vilsa Sportschorle









Urteil:

Wer neugierig ist, wird bestraft. Das flitze mir durch den Kopf, als der erste Schluck die Kehle herunterfloss. Und es wurde leider nicht besser. 55% Apfel- und Grapefruitsaft, der Rest Mineralwasser, schmeckte irgendwie künstlich gesüßt und vor allem einfach nach Plastik.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen